Samsung Galaxy NX Systemkamera mit Android und LTE

Samsung Galaxy NX Systemkamera mit Android und LTE

Aus der Samsung NX-Reihe ist das Modell Galaxy NX sicherlich ein Highlight denn neben einer umfangreichen Ausstattung samt 4,8 Zoll Touchscreen ist das Google Betriebssystem Android auf der Kamera installiert, sodass hier zahlreiche Apps zusätzlich installiert werden könne. Damit ist der Funktionsumfang erweiterbar und die Bedienung auf dem großen und hochauflösenden Touch-Display ist extrem einfach. Eingefleischte Kamerafans müssen sich aber ein wenig umstellen denn viele Funktionen sind nur per Touch erreichbar.

Top Bildqualität, LTE und WLAN

An der üppigen Ausstattung der NX gibt es nichts zu deuteln denn die Systemkamera ist mehr als gut ausgestattet und so ist neben einer WLAN sowie einem hochauflösenden Touchscreen (2,6 Megapixel) auch ein Sucher mit an Bord, der ebenfalls mit satten 1,04 Megapixel hochauflösend ist. So kann der Nutzer bei starker Sonneneinstrahlung diesen als Motivkontrolle benutzen.

Die Bildqualität ist ebenfalls sehr gut und dabei sind Auflösung sowie das Rauschverhalten top und so sind bis zu einem ISO Wert von 3.200 keine Bildfehler zu erkennen. Dies ist besonders bei schwierigen Lichtverhältnissen sehr komfortabel, da hier der Blitz nicht verwendet werden muss.

Samsung Galaxy NX

Doch das Versenden von Daten in Form von Full HD Videos oder Fotos ist auch ohne WLAN Verbindung möglich, da die NX eine LTE Einheit besitzt und somit selbständig diese übertragen kann. das Hochladen auf Webseiten oder Portale ist somit ein Kinderspiel und auch die Geschwindigkeit der Kamera kann sich mehr als sehen lassen.

Schnelle Serien sowie ein flotter Fokus machen die Samsung zu einem echten Allrounder mit nur wenigen Schwächen. So ist hauptsächlich die Bedienung gewöhnungsbedürftig, da fast alle Features über den zugegeben großen und gut reagierenden Touchscreen erledigt werden müssen. Doch nach einiger Zeit hat man die High End Systemkamera im Griff und alle Funktionen sind somit schnell abrufbar. Der Preis ist angesichts der üppigen Ausstattung und der Erweiterbarkeit zwar nicht günstig aber dennoch angebracht, da in dieser Klasse die Fähigkeiten der Samsung einzigartig sind.

Gesamtnote: 80% - gut
Bildqualität:
Funktionen:
Bedienung:
Preis/Leistung:
Geschwindigkeit:

Stärken und Schwächen

  •   sehr gute Bilder
  •   sehr gute Full HD Videos
  •   LTE/3G
  •   WLAN & GPS
  •   großer, hochauflösender Touchscreen
  •   zahlreiche Apps
  •   guter Sucher
  •   hohes Gewicht
  •   Bedienung gewöhnungsbedürftig
  •   hochpreisig

Technische Daten

Auflösung
20 MP
Displaygröße
4,8 Zoll
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel (Full HD)
Funktionen
optischer Bildstabilisator, WLAN, LTE

Teilen

Suchen

Meist aufgerufene Kameras des Monats

Neueste Kameratests