Casio Exilim EX-H30 Digitalkamera: 16 Megapixel mit Testsieg

Als kompakte Einsteigerkamera hat sich in der Vergangenheit die 16 Megapixel EX-H30 einen guten Ruf gemacht, da sie nicht nur über eine Bildstabilisierung verfügt, die gegen Verwackler hilft, sondern dabei auch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet.

Im Test konnte sie mit einer einfachen Bedienung glänzen, die den Umgang mit der Kamera speziell Fotoneulinge erleichtert und die Bildqualität wurde ebenfalls als gut bewertet. Auch das leistungsstarke 12,5-fach optische Zoomobjektiv ermöglicht es dem Nutzer weit entfernte Motive heranzuholen und ebenso bei Nahaufnahmen machte die Casio eine gute Figur. Nicht verwunderlich, dass sogar Stiftung Warentest sie in einer Testreihe von insgesamt 20 Kompaktkameras mit Superzoom zum Testsieger kürte und somit die Digitalkamera das Urteil „Gut“ erhielt.

Bei Filmen von Videos erreicht sie immerhin noch HD Qualität und auch das 3 Zoll große Display auf der Rückseite ist mit insgesamt 460.000 Bildpunkten hochauflösend und somit um einiges hochwertiger als so manche Konkurrenten, die oftmals eine Bildschirmauflösung von lediglich 230.000 Pixeln aufweisen.
Lediglich die Bildqualität konnte keine Bestwerte erreichen, wobei sie dennoch passable Aufnahmen schoss.