Canon IXUS 132 kompakte und günstige Digitalkamera

Canon IXUS 132 kompakte und günstige Digitalkamera

Mit dem Modell IXUS 132 hat der Hersteller Canon eine sehr kompakte Einsteigerkamera am Markt, die alle wichtigen Funktionen besitzt und dabei ordentliche Bilder schießt. Aufgrund des günstigen Preises sollte man jedoch keine Höchstleistungen erwarten, wobei sie dennoch auf Reisen und unterwegs gute Bilder liefern kann.

Einfache Handhabung, HD Videos und Effektfilter

Wie bei einfachen Kompaktkameras üblich ist auch hier die Bild- und Videoqualität als gut zu bezeichnen und da die Kamera sehr kompakt und leicht ist, ist sie unterwegs extrem flexibel einsetzbar. Mit ihrer Bautiefe von gerade einmal 2,2 cm passt sie in jede Hosentasche und auch die Einstellungen, um gute Schnappschüsse zu erhalten nimmt die Kamera selbst durch ihre zahlreichen Automatiken vor. Somit muss der Fotograf dies nicht übernehmen und kann sich auf das Motiv konzentrieren.
Canon IXUS 132

Die Aufnahmen kann der Nutzer über das 2,7 Zoll große Display überprüfen, das eine für diese Kameragattung übliche Auflösung von 230.000 Bildpunkten besitzt. Auch die übrigen Funktionen sind eher durchschnittlich, was aber nicht bedeutet, dass die Canon 132 eine minderwertige Kamera ist.

Im Test konnten Bildgüte und vor allem die sehr einfache Bedienung punkten und wenn die Lichtempfindlichkeit nicht allzu hoch einstellt, so gelingen die Aufnahmen in solider Qualität. Dies wurde ebenfalls in den Testberichten hervorgehoben, da bei hohen ISO Werten deutliches Bildrauschen auftritt was aber wie gesagt bei den günstigen Kompaktkameras nahezu immer der Fall ist. Dafür bietet die Kamera einen optischen Bildstabilisator, der auch im Test seine Aufgabe recht ordentlich machte und somit hat man mit der Canon ein Gerät, das ein gutes Preis-Leistungsverhältnis besitzt.

Wer Wert auf eine WLAN Einheit legt, der sollte sich das größere Schwestermodell IXUS 140 ansehen, das zwar hochpreisiger aber auch hochwertiger ist.

Stärken und Schwächen

  •   solide Bildqualität
  •   günstiger Preis
  •   sehr kompakt
  •   geringes Gewicht
  •   einfache Bedienung
  •   kein WLAN
  •   keine manuellen Einstellungen
  •   Rauschen ab ISO 400

Technische Daten

Auflösung
16 MP
Displaygröße
2,7 Zoll
Zoom
8-fach
Videoauflösung
1280 x 720 Pixel (HD)
Funktionen
opt. Bildstabilisator
Anschluss
USB

Teilen

Suchen

Meist aufgerufene Kameras des Monats

Neueste Kameratests